Home > Berichte > Feste & Versammlungen > Berichtausgabe

Jahreshauptversammlung 2016

Datum: 14:00 - 06.03.2016

Am vergangenen Freitag fand im Kulturhaus Sonne die Jahreshauptversammlung 2016 der Gesamtfeuerwehr Schkeuditz statt. Neben den Kameradinnen und Kameraden aller Schkeuditzer Wehren fanden sich auch viele Vertreterinnen und Vertreter aus der Politik, des Landkreises und Partnerwehren ein.


Stadtwehrleiter Uwe Müller konnte auf insgesamt 268 Einsätze (Gesamtzahl aller 5 Einsatzwehren) im Jahr 2015 zurückblicken. Des Weiteren schilderte er eine Zusammenfassung der besuchten Lehrgänge auf Kreisebene sowie an der Landesfeuerwehrschule. Ebenfalls appellierte er in seiner Rede wieder eindringlich an die Politik, jene Arbeitgeber mit Anreizen zu unterstützen, die ortsansässige Feuerwehrleute einstellen sowie diese für Einsätze und Lehrgänge freistellen. Dankende Worte richtete der Stadtwehrleiter an die Firmen und Betriebe, die Kameraden in Schkeuditz und den Ortsteilen beschäftigen oder die Wehr mit Spenden oder anderweitig unterstützen.
Auch für die Verwaltung, die Stadträte sowie die Vertreter des Landkreises gab aus der ganzen Wehr viel Anerkennung. Mit ihren Entscheidungen, Beschlüssen und Fördermittelzuweisungen wurde und wird immer wieder für gute Ausrüstung gesorgt.

Einen vollständigen Bericht finden Sie hier.


Beförderungen und Ehrungen zur Jahreshauptversammlung 2016:


um Feuerwehrmann:

Kamerad Marcus Gernodt Ortsfeuerwehr Dölzig
Kamerad Julius Hoppe Ortsfeuerwehr Dölzig
Kamerad Mathias Kugeler Ortsfeuerwehr Dölzig
Kamerad Oliver Schulze Ortsfeuerwehr Dölzig
Kamerad Matthias Horn Ortsfeuerwehr Dölzig
Kamerad Marcel Kühn Stützpunktfeuerwehr Schkeuditz
Kamerad Niclas Bohlsen Stützpunktfeuerwehr Schkeuditz


zum Oberfeuerwehrmann:

Kamerad Dominic Mieder Ortsfeuerwehr Radefeld


zum Hauptfeuerwehrmann:

Kamerad Ron Öhmichen Ortsfeuerwehr Radefeld
Kamerad Ralph Meyer Stützpunktfeuerwehr Schkeuditz


zum Löschmeister:

Kamerad Rico Bröhm Stützpunktfeuerwehr Schkeuditz
Kamerad Catalin Hofmann Ortsfeuerwehr Wolteritz


zum Brandmeister:

Kamerad Marcus Haugk Ortsfeuerwehr Dölzig


zum Oberbrandmeister:

Kamerad Silvio Stiller Ortsfeuerwehr Glesien
Kamerad Michel Ehrt Ortsfeuerwehr Wolteritz
Kamerad  Mario Sonntag Ortsfeuerwehr Wolteritz


Besonderer Dank galt dem Kameraden Andreas Bergemann für das Wirken als Ortswehrleiter der Ortsfeuerwehr Kursdorf. Kamerad Bergemann war seit dem Jahr 2001 an der Spitze der Wehr. Er führt die Wehr bis Ende 2016.

In Anerkennung der geleisteten ehrenamtlichen Tätigkeit im Jahr 2014 erhalten die Ortsfeuerwehren und die Stützpunktfeuerwehr der Stadt Schkeuditz vom Oberbürgermeister einen Scheck für die Kameradschaftspflege.


Im Namen des Freistaates Sachsen wird den Kameraden Christian Semmler und Tino Sommer (Ortsfeuerwehr Glesien und Schkeuditz) das Feuerwehrehrenzeichen in Bronze für 10 Jahre aktiven ehrenamtlichen Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr verliehen.

Für 25 Jahre aktiven ehrenamtlichen Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr wurde im Namen des Freistaates Sachsen dem Kameraden Andreas Kramer das Feuerwehrehrenzeichen in Silber verliehen.

Das Feuerwehrehrenzeichen in Gold für 40 Jahre aktiven ehrenamtlichen Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr wurden den Kameraden Lutz Bransdor, Rainer Haugk und Andreas Kunitzsch das Feuerwehrehrenzeichen in Gold verliehen.

 


Mehr Bilder zu diesem Bericht

Artikel verfasst am 14:00 - 06.03.2016 von Kurt Schmieder
zuletzt geändert am 23:11 - 10.03.2016 von Kurt Schmieder

Toolbox
Arrow Right Weiterempfehlen

aktuelle Wetterwarnungen

Zufallsbild


fwgebudebrand5.jpg

letzte Berichte

20.10.2021 / 10:02

TH1: Aufzug

18.10.2021 / 17:16

BMA: Am Wasserwerk Rackwitz

16.10.2021 / 10:15

TH2: BAB BAB9

14.10.2021 / 01:43

ABC1: ABC1

13.10.2021 / 06:42

B1: Brand klein

Veranstaltungen