Home > Berichte > Einsatzberichte > 2018 > Berichtausgabe

TH2: BAB14

Alarmzeit: 17:23 Uhr am 27.11.2018
Einsatzart: Verkehrsunfall
Fahrzeuge: TLF I, LF I, RW 2, ELW

Der zweite Einsatz an diesem Tag war erneut ein Verkehrsunfall diesmal auf der Bundesautobahn (BAB14 Fahrtrichtung Halle Höhe Schkeuditzer Kreuz. Nach einer Kollision hatte sich ein Pkw überschlagen. Die Fahrzeugführerin wurde dabei verletzt und in ihrem Fahrzeug eingeklemmt.

Wir führten in Absprache mit der Notärztin eine patientengerechte Rettung durch. Dazu entfernten wir die linken Türen sowie das Dach. Anschließend konnte die Fahrzeugführerin an den Rettungsdienst übergeben werden. Parallel zur Rettung wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet und die Batterien der Unfallfahrzeuge abgeklemmt. Weitere Handlungsbedarf bestand für uns nicht.


Weitere
Kräfte vor Ort:

Ortsfeuerwehr Radefeld:
- Löschgruppenfahrzeug (LF) 8/6
- Tanklöschfahrzeug (TLF) 20/40

Rettungsdienst:
- Rettungswagen (RTW) des Deutschen Roten Kreuz Rettungswache Wiedemar
- Rettungswagen (RTW) des Malteser Hilfsdienst Rettungswache Schkeuditz
- Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) des Malteser Hilfsdienst Rettungswache Schkeuditz

- Autobahnpolizei
- Presse

Bericht Leipziger Volkszeitung (LVZ)


Mehr Bilder zu diesem Bericht

Artikel verfasst am 17:23 - 27.11.2018 von Frank Ohse
zuletzt geändert am 17:53 - 28.11.2018 von Kurt Schmieder

Toolbox
Arrow Right Weiterempfehlen

aktuelle Wetterwarnungen

Zufallsbild


img20171030wa0001.jpg

letzte Berichte

09.12.2018 / 15:21

TH2: VU Schkeuditzer Kreuz

08.12.2018 / 07:49

B1: Container

08.12.2018 / 03:18

B1: Container

08.12.2018 / 02:43

B1: Container

05.12.2018 / 19:57

TH2: B186

Veranstaltungen

Am 11.12.2018 um 19:30 Uhr

Dienstversammlung

Am 16.12.2018 um 09:00 Uhr

Ausbildung

Am 21.12.2018 um 18:30 Uhr

Ausbildungsdienst ABC Erkunder

Am 11.01.2019 um 18:30 Uhr

Ausbildungsdienst ABC Erkunder