Home > Berichte > Ausbildung & sonstiges > Berichtausgabe

Brandalarm Leibnitz Grundschule

Datum: 22:36 - 26.07.2021

Aufregung am vergangenen Freitag in der Leibnitz Grundschule. Am Morgen löste der Feueralarm im Objekt aus. Durch das vorschriftsmäßige Verhalten der Lehrer und Kinder war das Gebäude innerhalb weniger Minuten geräumt und alle Personen am vorgeschriebenen Sammelplatz. Kurze Zeit später fuhr auch schon die Drehleiter der Stützpunktfeuerwehr unter Blaulicht vor. Unter großen Staunen der Kinder wurde an einem Fenster des Schulgebäudes angeleitert. Am Fenster wurde ein großer Koffer sichergestellt und anschließend dem Schulleiter übergeben. Viele Kinder fragten sich neugierig, was wohl in dem Koffer drin sei.
Kurze Zeit später war das Rätsel gelöst. In dem Koffer befanden sich die „Giftblätter“ (Zeugnisse) des Schuljahres. Die Erleichterung war anschließend groß, dass es sich neben der Zeugnisübergabe um die jährlich vorgeschriebene Räumungsübung handelte. Beim anschließenden Begutachten des Drehleiterfahrzeuges waren dann auch schnell einzelne Tränen wieder getrocknet.

In diesem Sinne wünschen wir allen Schülerinnen und Schüler schöne und erholsame Sommerferien.


Mehr Bilder zu diesem Bericht

Artikel verfasst am 22:36 - 26.07.2021 von Kurt Schmieder
zuletzt geändert am 11:50 - 27.07.2021 von Kurt Schmieder

Toolbox
Arrow Right Weiterempfehlen

aktuelle Wetterwarnungen

Zufallsbild


vku_b_6_kreuzung4.jpg

letzte Berichte

23.09.2021 / 17:40

B2: PKW BAB14

20.09.2021 / 02:29

TH2: Höhe/Tiefe EAE OT Dölzig

19.09.2021 / 09:00

Übung

15.09.2021 / 10:42

TH1: Tragehilfe RD

14.09.2021 / 21:48

TH1: Tragehilfe RD

Veranstaltungen