Home > Berichte > Einsatzberichte > 2018 > Berichtausgabe

B1: Strohdieme

Alarmzeit: 04:39 Uhr am 08.07.2018
Einsatzart: Brandeinsatz
Fahrzeuge: TLF I, LF I, ELW

Gerade vom Einsatz zurück wurden wir erneut alarmiert. Diesmal zu einen Strohdiemenbrand im Bereich verlängerten Martin-Niemöller-Straße. Vor Ort standen bei unserer Ankunft ca. 150 Strohballen in Vollbrand. Wir gingen vorerst mit einem Rohr vor um eine Ausbreitung auf das angrenzende Ödland zu verhindern. Des Weiteren forderten wir die Ortsfeuerwehr Glesien sowie den Technischen Service mit einem Radlader an. Nachdem der Radlader eingetroffen war konnte der Strohballenhaufen Stück für Stück auseinander genommen und abgelöscht werden. Insgesamt waren wir 6 Stunden im Einsatz.

Weitere Kräfte vor Ort:

Ortsfeuerwehr Glesien:
- Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser (TSF-W)

- Polizei


Mehr Bilder zu diesem Bericht

Artikel verfasst am 04:39 - 08.07.2018 von Frank Ohse
zuletzt geändert am 18:46 - 08.07.2018 von Kurt Schmieder

Toolbox
Arrow Right Weiterempfehlen

aktuelle Wetterwarnungen

Zufallsbild


fwwolteritz7_1.jpg

letzte Berichte

17.07.2018 / 19:47

B2: Wohnung

17.07.2018 / 13:20

BMA: OT Dölzig

15.07.2018 / 15:00

B2: Feldbrand

11.07.2018 / 23:15

B1: Container

08.07.2018 / 18:02

B1: Acker

Veranstaltungen

Am 20.07.2018 um 18:30 Uhr

Ausbildungsdienst ABC Erkunder

Am 05.08.2018 um 09:00 Uhr

Ausbildung

Am 14.08.2018 um 19:30 Uhr

Dienstversammlung