Home > Berichte > Einsatzberichte > 2018 > Berichtausgabe

B1: Schuppen

Alarmzeit: 04:10 Uhr am 20.12.2018
Einsatzart: Brandeinsatz
Fahrzeuge: TLF I, LF I, ELW

In dieser Nacht wurden wir in die Kleingartenanlage „Einheit“ (Hallesche Straße) alarmiert. Das durch Zufall vorbeifahrende Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) der Rettungswache Schkeuditz entdeckte einen Schuppenbrand. Die Besatzung handelte umgehend und forderte die Feuerwehr an.

Nach Ankunft ging sofort der Angriffstrupp zur Brandbekämpfung vor. Parallel wurde eine stabile Wasserversorgung aufgebaut und die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Ein Übergreifen des Feuers auf die angrenzende Gartenlaube konnte durch das schnelle Eingreifen glücklicherweise verhindert werden, denn in dieser schlief der Gartenbesitzer. Insgesamt kamen zwei Trupps mit Atemschutz zum Einsatz. Nach rund einer Stunde konnte „Feuer aus“ gemeldet werden. Abschließend wurde eine Restablöschung durchgeführt.


Weitere Kräfte vor Ort:

Ortsfeuerwehr Radefeld:
- Löschgruppenfahrzeug (LF) 8/6

Rettungsdienst:
- Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) des Malteser Hilfsdienst Rettungswache Schkeuditz
- Rettungswagen (RTW) des Malteser Hilfsdienst Rettungswache Schkeuditz

- Polizei

 



Artikel verfasst am 04:10 - 20.12.2018 von Kurt Schmieder
zuletzt geändert am 21:17 - 26.12.2018 von Kurt Schmieder

Toolbox
Arrow Right Weiterempfehlen

aktuelle Wetterwarnungen

Zufallsbild


foto_23.03.15_18_01_19_1024x768.jpg

letzte Berichte

17.09.2019 / 13:11

BMA: OT Dölzig

15.09.2019 / 16:01

B2: Ödland

13.09.2019 / 15:26

TH1: Tier

11.09.2019 / 09:47

TH2: VU LKW BAB14

09.09.2019 / 18:29

TH1: Straße