Home > Berichte > Einsatzberichte > 2019 > Berichtausgabe

TH2: VU PKW BAB9

Alarmzeit: 09:05 Uhr am 23.12.2019
Einsatzart: Verkehrsunfall
Fahrzeuge: TLF I, LF I, RW 2, ELW

Am Morgen wurden wir gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Dölzig auf die Bundesautobahn A9 Fahrtrichtung Berlin alarmiert. Zwischen den Anschlussstellen Leipzig-West und Großkugel löste bei einem PKW ein Ecall Signal aus. Vor Ort fanden wir folgende Situation vor.

Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr ein PKW der Marke BMW auf einen Sattelauflieger eines LKW auf. Nachdem der verunfallte PKW auf Standstreifen zum Stillstand kam lief der Fahrzeugführer auf die Gegenfahrbahn (Fahrtrichtung München) und wurde dort von einem Fahrzeug erfasst. Die schwer verletzte Person kam nach medizinischer Versorgung mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik.

Für uns bestand vor Ort kein Handlungsbedarf. Lediglich die Ortsfeuerwehr Dölzig blieb für weitere Aufgaben vor Ort. 

Weitere Kräfte vor Ort:

Ortsfeuerwehr Dölzig:
- Löschgruppenfahrzeug(LF) 10/6

Rettungsdienst:
- Rettungswagen (RTW) des Deutschen Roten Kreuz Rettungswache Zwochau
- Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) des Malteser Hilfsdienst Rettungswache Schkeuditz 
- Rettungshubschrauber (RTH) Christoph 61

- Autobahnpolizei

Bericht BILD

Bericht Leipziger Volkszeitung LVZ

Bericht Mitteldeutsche Zeitung MZ

 



Artikel verfasst am 09:05 - 23.12.2019 von Kurt Schmieder

Toolbox
Arrow Right Weiterempfehlen

aktuelle Wetterwarnungen

Zufallsbild


feldbrand9.jpg

letzte Berichte

26.06.2022 / 14:30

B1: B1

26.06.2022 / 14:19

B1: Ödland Taucha

25.06.2022 / 13:35

B2: Wald Taucha

23.06.2022 / 08:59

ABC2: ABC2 BAB BAB9

20.06.2022 / 16:32

ABC2: ABC2

Veranstaltungen