Home > Berichte > Einsatzberichte > 2020 > Berichtausgabe

TH2: VU PKW BAB14

Alarmzeit: 09:10 Uhr am 15.02.2020
Einsatzart: Verkehrsunfall
Fahrzeuge: TLF I, LF I, RW 2, ELW

Am Morgen wurden wir gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Radefeld zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesautobahn (BAB) 14 Fahrtrichtung Dresden alarmiert. Am Schkeuditzer Kreuz kam es zur Kollision zweier PKW. Bei Ankunft behandelte der Rettungsdienst bereits eine verletzte Person im Rettungswagen. Wir sicherten die Einsatzstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und klemmten die Batterie eines der Unfallfahrzeuge ab. Nachdem die ausgelaufenen Betriebsstoffe gebunden waren übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei.

Weitere Kräfte vor Ort:

Rettungsdienst:
- Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) des Malteser Hilfsdienst Rettungswache Schkeuditz
- Rettungswagen (RTW) des Malteser Hilfsdienst Rettungswache Schkeuditz

- Autobahnpolizei



Artikel verfasst am 09:10 - 15.02.2020 von Kurt Schmieder
zuletzt geändert am 21:27 - 15.02.2020 von Kurt Schmieder

Toolbox
Arrow Right Weiterempfehlen

aktuelle Wetterwarnungen

Zufallsbild


img_0556.jpg

letzte Berichte

01.04.2020 / 12:43

B2: PKW BAB9

31.03.2020 / 21:29

BMA: EAE OT Dölzig

29.03.2020 / 19:35

BMA: EAE OT Dölzig

29.03.2020 / 04:49

TH1: Wasserschaden

28.03.2020 / 20:45

B1: Brand klein