Home > Berichte > Einsatzberichte > 2022 > Berichtausgabe

ABC2: ABC2 BAB BAB9

Alarmzeit: 08:59 Uhr am 23.06.2022
Einsatzart: Gefahrgut
Fahrzeuge: LF I, RW 2, ABC Erkunder, ELW

Gemeinsam mit dem Gefahrgutzug wurden wir auf die Bundesautobahn (BAB) A9 Fahrtrichtung Berlin alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache hatte sich, zwischen der Anschlussstelle Großkugel und dem Schkeuditzer Kreuz, eine Metallstange in einen LKW Tank gebohrt. Der Inhalt des leckgeschlagenen Tanks verteilte sich über die komplette Fahrbahn sowie auf eine Fahrspur der Gegenrichtung. Wir sicherten nach Ankunft die Einsatzstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und dichteten die Leckage ab. Des Weiteren wurde mittels Bindemittel eine weitere Ausbreitung des ausgetretenen Kraftstoffs verhindert. Der Gefahrgutzug wurde vor Ort nicht benötigt und konnte auf Anfahrt abbrechen. Weitere Maßnahmen übernahm eine Fachfirma.

Weitere Kräfte vor Ort:

- Polizei
- Autobahnmeisterei
- Presse



Artikel verfasst am 08:59 - 23.06.2022 von Kurt Schmieder
zuletzt geändert am 21:03 - 27.06.2022 von Kurt Schmieder

Toolbox
Arrow Right Weiterempfehlen

aktuelle Wetterwarnungen

Zufallsbild


lkwleitplanke25.jpg

letzte Berichte

26.06.2022 / 14:30

B1: B1

26.06.2022 / 14:19

B1: Ödland Taucha

25.06.2022 / 13:35

B2: Wald Taucha

23.06.2022 / 08:59

ABC2: ABC2 BAB BAB9

20.06.2022 / 16:32

ABC2: ABC2

Veranstaltungen